header_bamboo.jpg

Ausbildung Familien- und Systemaufstellungen

Kategorie
Seminar
Datum
Samstag, 31. Oktober 2020 00:00
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zunächst bietet das Seminar für die Ausbildungsteilnehmer die Möglichkeit Selbsterfahrung mit der Systemischen Aufstellungsarbeit zu machen. Sie eignen sich das für die eigene professionelle Zielsetzung notwendige systemische Wissen an und werden es, im eigenen Rhythmus, aktiv unter Supervision in der Leiterrolle einüben. Sie werden mit den verschiedenen Perspektiven der einzel- und gruppentherapeutischen Praxis vertraut gemacht. Dabei lernen Sie das eigenen Vorgehen kritisch zu reflektieren, werden mit der Zeit und zunehmender Erfahrung Sicherheit in der Anwendung des Erlernten gewinnen und Vertrauen in die eigenen Qualität bekommen. Somit ist eine schnellstmögliche Anwendbarkeit in der Praxis gewährleisten. 

Lehrinhalte des Seminars:

  • Wissensvermittlung, Selbsterfahrung und Supervision.
  • In Theorie und Praxis werden die verschiedenen Arten der Aufstellungsarbeit vermittelt, besprochen und geübt.
  • Familienaufstellung, Berufsaufstellung, Paar/Partneraufstellungen, Krankheitssymptom/Traumaaufstellungen/Pränatale Arbeit.
  • Einzelarbeit, Gruppenarbeit.

Inhalt:

  • Grundordnung, Familie in einem und mehreren Generationen
  • Eltern und Kinder
  • Die Familie / die Sippe
  • Partnerschaft
  • Zeitaspekte
  • Lösungsansätze und Rituale
  • Umgang mit dem Tod
  • Übung der Aufstellungsarbeit durch Teilnehmer

Zeitraum: Die Ausbildung dauert 10 Monate und beginnt im Oktober 2020. Wir treffen uns jeweils Freitag 4h und Samstag 8h.

                 Ein erste Treffen zur Absprache findet am 8.8.2020 um 14:00 statt.

Kosten: 1500,- Euro für den gesamten Kurs.

 

 
 

Alle Daten

  • Von Freitag, 2. Oktober 2020 00:00 bis Samstag, 31. Juli 2021 00:00
    Freitag & Samstag
  • Samstag, 8. August 2020 14:00
 

Powered by iCagenda